Diese interessante Aufnahme habe ich mit sechs weiteren bei Ebay erstanden. Es handelt sich um Fotografien aus St. Petersburg, die von P. C. Schultz (einem Deutschen?) Ende des 19. Jahrhunderts angefertigt wurden. Auf Karten aufgezogen wurden sie vom ”Fournisseur de la cour” (Hoflieferanten), A. Beggrow, veröffentlicht. Hinter A. Beggrow könnte sich der russische Maler Alexander Beggrow verbergen, der womöglich diesen frühen touristischen Service aufgezogen hat, um ein paar Extra-Rubel zu verdienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.